2004 - Popkorn-Tunier

Basketball in Bremerhaven

Bereits im September haben wir mit einer Mannschaft der Jahrgangsstufen 7 und 8, bestehend aus den Spielern André Moser, Valerij Ibramov, Anton Sasonov, Lars Rutten, Oliver Höhns und Alexander Schlegel, an dem Basketball-Turnier der Edith-Stein-Schule in Bremerhaven teilgenommen.

Trotz des großen Einsatzes aller Spieler hat es leider nur für die Vorrunde gereicht. Bereits zum Viertelfinale sind wir leider ausgeschieden. Umso mehr ist es zu bewundern, dass unsere Schüler an keinem Punkt aufgegeben haben. Sie haben bis zuletzt fair gekämpft. Immerhin haben wir einen Basketball zum Üben gewonnen. Und im nächsten Jahr wollen alle wieder dabei sein.

Am 02.11.04 nahm eine Basketballgruppe der Schule an der Mühle, bestehend aus den Schülern Felix Juschkat, Kai Lindner, (Alexander Monsees), Marvin Riemenschneider, Sebastian Hoppe, Lennart Mangels, Pierre Kauschus, Steven Kurz, am Popkorn-Turnier in Bremerhaven teil. Unsere Mannschaft hat durch gute Spiele und kämpferischen Einsatz den Sieg in ihrer Gruppe errungen. Danach sind wir im Viertelfinale durch einen unglücklichen Ausgang beim 7–Meter-Werfen, einem unentschiedenen Spiel, ausgeschieden und so auf den 5. Platz abgerutscht. Uns allen hat die Teilnahme an diesem Turnier viel Spaß gemacht und einen weiteren Basketball eingebracht.