Beratungslehrer Andreas Schulz

Andreas Schulz

Andreas Schulz

Oberschule Bederkesa

Tel.: 04745 9105- 54

E-Mail: bl.andreas.schulz@szbeers.de

Gesprächstermine nach Absprache

 

 

 

Im Schulalltag gibt es immer wieder Konflikte, Sorgen und Fragen bei Schülern, Eltern und Lehrern.

Über Konflikte, Sorgen sollten wir rechtzeitig miteinander reden und alles auch aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

Was macht ein Beratungslehrer?

DerBeratungslehrerhilft, indem er sich Zeit nimmt, zuhört, unterstützt und eine gemeinsame Problemlösung begleitet.

Wichtig ist, dass die Beratung immer der Schweigepflicht unterliegt und immer freiwillig ist.

 

 

Die Beratung richtet sich an:

  • Schüler/Schülerinnen: Beratung bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen und bei Konflikten in der Schule.
  • Eltern: individuelle Beratungsgespräche mit Eltern, gemeinsame Gespräche mit Lehrkräften, Teilnahme an Klassenkonferenzen etc.
  • Lehrkräfte: Beratung und Unterstützung, kollegiale Fallberatung

Bei Gesprächsbedarf:

  • Einfach in den Pausen in meinem Büro vorbeischauenoder eine kurze E-Mail schreiben, in der bitte ein Grund und eine Telefonnummer zum Rückruf steht oder
  • Einen Zettel mit Namen, Grund und Telefonnummer in mein Postfach.
  • In beiden Fällen melde ich mich innerhalb einer Woche bei Ihnen/Euch.

 

Andreas Schulz

 

Eine Informationsbroschüre gibt es hier zum Download: Informationsbroschüre