Vorlesewettbewerb Kreisebene

Vergangenen Sonnabend, den 16. Februar 2013, fand in Bederkesa die nächste Entscheidungsrunde des Vorlesewettbewerbs statt. Die Schüler reisten aus Stotel, Schiffdorf, Nordholz, Wehdel und Ringstedt ins Seehotel Dock nach Bederkesa, um in gewohntem Prozedere gegeneinander zu lesen. Es galt, den Kreissieger zu ermitteln.

Bild der Teilnehmer Kreisebene

Die Schüler und Schülerinnen waren vor ihrer Lesung sehr aufgeregt und nervös. Die Anspannung war jedoch unbegründet, denn alle konnten flüssig und betont lesen. Im Anschluss an die Lesung zog sich die Jury zur Beratung zurück.

Bild der GewinnerinNach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen konnte Judith Behrens von unserer Schule anschließend als Siegerin gekürt werden. Alle Teilnehmer bekamen einen Buchpreis und eine Urkunde. Judith darf nun im April auf der nächst höheren Ebene, dem Bezirksentscheid, vorlesen. Wir wünschen ihr viel Glück!

Vorlesewettbewerb 2012

Am 6. Dezember 2012 startete der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels an unserer Schule. Eingeladen waren alle Klassensieger der sechsten Klassen in Bad Bederkesa (Schule an der Mühle und NIG), um den Sieger zu ermitteln, der auf der nächst höhere Ebene (Kreis Cuxhaven Süd-West) vorlesen durfte.

Bild der Teilnehmer aus den 6. Klassen

Die Klassensieger, die an diesem Tag gegeneinander antraten, hatten sich zuvor im Deutschunterricht gegen ihre Mitschüler durchgesetzt. Das Gymnasium war durch Jelena Werner, Amelie Kuhrt und Luisa Schwichtenberg vertreten. Für unsere Schule lasen Julia Wunder (O6a), Judith Behrens (O6b), Thilo Heins (O6c) und Fynn Menke (O6d).

Bild der JuryÜbergabe der Urkunde

Alle Schüler und Schülerinnen stellten der Jury zunächst ihr selbst gewähltes Buch vor und lasen daraus im Anschluss einen kurzen Ausschnitt. In der zweiten Runde wurde den Schülern ein unbekannter Text vorgelegt, den sie möglichst gut vorlesen sollten. Aus beiden Vorleserunden wurde von der Jury anschließend der Gesamtsieger ermittelt.

Bild der Gewinnerin

Judith Behrens aus der Klasse O6b gewann! Alle Teilnehmer durften sich zum Dank ein Buch, das von Frau Schließke (Buchhandlung Schließke, Bad Bederkesa) gesponsert wurde, aussuchen.